Zystenentfernung
Zystenentfernung in Aachen
Eine Zyste ist ein dreidimensionaler Hohlraum, welcher mit einer sekret artigen Flüssigkeit gefüllt ist. Zu vergleichen ist eine Zyste mit einem kleinen Luftballon, welcher mit Wasser (Sekret) gefüllt ist. Wir führen den kleinen Eingriff selbstverständlich unter örtlicher Betäubung durch, sodass das Schmerzempfinden minimal ist. Bei Angstpatienten kann der Eingriff auch zusätzlich mit sedierenden Tropfen durchgeführt werden, welche stark beruhigend wirken. Mit unserem modernen, chirurgischen Verfahren gestalten wir den Eingriff minimalinvasiv und sehr komplikationsarm.
Dr. Georg Busche Aachen
Dr. Georg Busche

Jetzt Termin vereinbaren: Wir helfen Ihnen gerne!

Als Ihr Zahnarzt in Aachen gehen wir ganz individuell auf Ihr Anliegen ein. Sie erreichen uns zu unseren Sprechzeiten telefonisch unter 0241-20999, persönlich in unser Zahnarztpraxis in Aachen oder via E-Mail. Wir freuen uns auf Sie.
Ursachen von Zysten im Mund
In der Regel geht eine Zyste von einer Entzündung im Bereich der Wurzelspitze aus. Eine Zyste kann sich aber auch bilden, weil sich eigene Körperzellen zu einer Zyste verwachsen haben. Diese kann so groß werden, dass sie sowohl den Kieferknochen, die Kieferhöhlenwand, als auch die benachbarten Zähne verdrängt. Selten sind bösartige Entartungen in Form eines Tumors, welche durch eine frühzeitige Entfernung der Zyste vermieden werden können. Eine Entfernung der Zyste im Mundbereich ist daher sehr wichtig.